KULTURERHALT

Im Winter 2020 habe ich mit Freunden den Verein „Burgbergfreunde e. V.“ gegründet. Unser Ziel und Satzungszweck ist es, die historische Struckmeyersche Mühle auf dem Gehrdener Berg zu sanieren und damit noch viele Jahre zu erhalten. Seit Juli 2021 sind wir nun auch ganz offiziell Pächter dieser Mühle und dem dazugehörigen Grundstück. In den letzten Monaten haben wir viele Gespräche mit der Stadt Gehrden, der Region Hannover, der Denkmalschutzbehörde, Baufachfirmen, Landschaftsplanern, Architekten geführt, um den besten Weg der Sanierung zu erörtern. Inzwischen sind die Planungen weit fortgeschritten.

Zeit für ein erste Veranstaltung! Gemeinsam mit den neuen Pächtern des Dammwildgeheges, dem Polizeihundsportverein sowie dem langjährigen „Mühlenvater“ Norbert Gardlo laden wir alle Bürgerinnen und Bürger zum deutschen Mühlentag am 06. Juni in der Zeit von 12-17 Uhr ein. Rund um die Mühle erwartet Groß und Klein ein abwechslungsreiches Programm. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Nutzt den Feiertag für einen schönen Ausflug in den Gehrdener Wald und kehrt bei uns ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.