MÜHLENFEST

Es war ein Auftakt nach Maß. Die gemeinsame Aktion vom Damwildgehege Gehrden, Polizeihundsportverein Gehrden, Hof Hundertmark und dem Verein „Burgbergfreunde“ e. V., war ein voller Erfolg. Viele Besucher folgten der Einladung und nutzten das schöne Pfingstwetter für einen Spaziergang oder eine Fahrradtour zur Struckmeyerschen Mühle. Das vielfältige Programm rund um die Tiere des Waldes, wurde vor allem von den kleinsten Besuchern dankbar angenommen, während die Größeren der Musik von Christopher Spintge und Isabelle Gebhardt lauschten.

Vielen Dank allen Beteiligten für die doch recht spontane Umsetzung dieser Veranstaltung. Nun geht es weiter mit der Sanierung der Mühle. Stück für Stück dem Ziel entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.